Direkt zum Inhalt
  • Pokalhalbfinale der Ersten Herren gegen Remscheid ohne Chance

    Mittwoch, 24.11.2021, 20:30 Uhr stand das Pokalhalbfinale im HVN zwischen der Cronenberger Turngemeinde und der HG LTG/ HTV Remscheid an. Bei zwei Ligen Klassenunterschied war es wahrlich kein Spiel auf Augenhöhe.

    Und mit den fehlenden Rückraumspielern Janis Löwenstein, Dennis Zuleger (beide verletzt) und Sebastian Farnung (verhindert) auf Seiten der Gastgeber stimmten auch die Vorzeichen nicht.

  • 3.
    Mit Ach und Krach gewinnen die dritten Herren in Mettmann

    Nach der Niederlage gegen den Tabellenführer MTV 1, sahen wir uns als klaren Favoriten gegen Mettmann und wollten unsere alte Spur wiederfinden. Im vorverlegte Spiel standen bei uns alle Zeichen auf Sieg und entsprechend motiviert und selbstbewusst traten wir auf.

  • 3.
    Serie gerissen. 3. Herren unterliegt MTV 1

    Das vorzeitige Topspiel der Bezirksliga ging leider an die Gastgeber aus Elberfeld. Ungeschlagen seit 2020, oder wie man intern gerne über sich behauptete, seit diesem Jahrzehnt! Seit dem 01.01.2020 mussten die dritten Herren keine Niederlage mehr verzeichnen und doch war klar, dass dieser Tag kommen würde.

  • Eagles
    HEIMSIEG DER B1 IN DER NORDRHEINLIGA

    CTG - Eagles Niederrhein 24:17 (11:9)

  • 2
    Die Zweite………3. Heimspielerfolg in Serie!!!

    Cronenberger TG II - Mettmann-Sport II 24-22 (11-9)

    In einem hartumkämpften Spiel, holte die Zweite wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Doch dieses Kellerduell war für alle kein Augenschmaus.