Direkt zum Inhalt
Functional Training und Fitnessboxen

Wir bieten neu an:

Bewegungsabläufe perfektionieren - Muskelgruppen stärken - individuelle Schwächen beheben. Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit zu verbessern und gleichzeitig Verletzungen zu vermeiden.

 

Ganzkörpertraining für geübte 18- bis ca. 60-jährige Frauen und Männer

10x donnerstags von 20:15h bis 21:45h / Turnhalle Am Hofe

Kursleitung: Arno Stecher – neuer Übungsleiter der CTG

Start: 06.09.2018 // Kursgebühr: 60€ / für Vereinsmitglieder 30€ p.P.

 

Durchwachsene Handballwoche mit einem guten Ende

Die vergangene Handballwoche war für die CTG A-Jugendlichen ganz im Zeichen der Qualifikationsspiele. Es begann mit dem Qualifikationsturnier zur Nordrheinliga. Mit dem ATV Biesel, Solingen-Gräfrath und den Bergischen Panthern waren schon einige Kaliber ins Schulzentrum Süd gekommen. Leider verloren wir alle drei Spiele, da teilweise doch sehr gute Einzelspieler in den Reihen der Gegner waren. Dies bedeutet für uns natürlich der letzte Platz. Um die anderen drei Plätze blieb es bis zum Schluss sehr spannend.

A-Jugend mit gutem Auftakt

Nach einer langen spielfreien Zeit ging es heute mit den Pflichtspielen wieder los. In der Kreisqualifikation war der erste Gegner die TB Wülfrath. Wülfrath war in der abgelaufenen Saison auch der letzte Gegner und man trennte sich 30-30. Keiner wusste genau, was auf die CTG zu kam.

Handballer beim Wasserski

Abschluss der Saison 18/19

2. Herren: ….kämpft vergebens!!!

HC Wermelskirchen - Cronenberger TG II 27-21 (13-8)

Mit leeren Händen kam die Zweite aus Wermelskirchen zurück. Obwohl vielmehr möglich gewesen wäre. Zunächst hatte man kein Glück und dann kam noch Pech dazu.

CTG Tchoukball weiter erfolgreich in NRW

Zwei wichtige Siege für die CTG Tchoukballmannschaft.
Am zweiten Spieltag der NRW Liga fuhr die Tchoukballmannschaft der CTG gleich zwei wichtige Siege ein. Zuerst konnte man einen Sieg gegen NRW-Liga Debütanten Attendorn einfahren. Nach einem besonders starken 2. Drittel gewann die Mannschaft letztendlich mit 54:50.
Zwar ging die zweite Partie beim Gastgeber Lenneper TG verloren, gegen den TBH Düsseldorf II konnten wir jedoch die Partie kontrollieren und ebenfalls gewinnen (64:58). Mit zwei Siegen beendete die CTG letztendlich einen durchaus erfolgreichen Spieltag:

CTG 1 WIEDER MIT UNNÖTIGER NIEDERLAGE

Die CTG Verbandsligamannschaft startete am Samstag im Sportcentrum Küllenhahn mit einer 5:3 Führung in den ersten zehn Minuten, gegen den Tabellenfünften Essen Kettwig.
Dann verwirft Nils Biermann einen Strafwurf und die Mannschaft wird nervös. Nach 14 Minuten steht es 5: 5, weil die Konzentration im Angriff verloren ging. Trainer Ronny Lasch nimmt die erste Auszeit.

CTG VS. SG RATINGEN II

Das in Ratingen ein Sieg möglich ist, war nicht so unerwartet. Die Ratinger Presse hat in der letzten Woche bereits auf die guten Spiele der CTG hingewiesen. Besonders das Spiel gegen den Tabellenführer TSV Aufderhöhe, das zwar 34:29 verloren ging, hat in Ratingen Eindruck hinterlassen.
Die CTG zeigte vom Anpfiff an ein engagiertes Spiel und ging Schritt für Schritt zwischen der 14 und der 40 Minute mit einem Vorsprung von 10 Toren in Führung. Die Mannschaft zeigte hierbei enormen Einsatz und lies viel Kraft.

Einladung Jahreshauptversammlung

Einladung aller Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung 2019

am Freitag, 22. März 2019 um 19.30h
in der Gaststätte „Kaisertreff“, Hahnerberger Str. 260, Wuppertal-Cronenberg

CTG-Tchoukball startet erfolgreich in der NRW LIga.

Die neue gemischte CTG-Tchoukballmannschaft hat am 09.02.2019 an ihrem ersten Turnier in der NRW Liga in Düsseldorf teilgenommen und war auf Anhieb erfolgreich.
Bei den NRW-Liga Spieltagen, die unregelmäßig circa einmal im Monat stattfinden, tritt die CTG abwechselnd gegen zwei oder drei Tchoukball-Mannschaften aus NRW an.
Beim vergangenen Spieltag musste sich das Team den Mannschaften TBH Düsseldorf 1 und 2, sowie den amtierenden Deutschen Meister TuS Oecklinghausen stellen.

Allgemein abonnieren